Biberkeller ihr seid der Wahnsinn

Liebe Festgemeinde (und das meinen wir wörtlich) wir sind geflashed vom gestrigen Abend. Volle Ränge, jeder Biertisch mit Partyvolk besetzt und ein klasse textsicheres Publikum von Anfang an. Es war herrlich und uns ein Fest. Eine tiefe Verbeugung von uns an euch. Schaut in der Galerie vorbei. Vielleicht entdeckt ihr euch auf einem Erinnerungsschnappschuss.

Leider hatte gestern auch unser Ingo seinen letzten Auftritt bei X-Plosive. Ingo, danke für deinen Einsatz in den letzten fünf Jahren. Es hat riesigen Spaß gemacht mit dir die Bühne zu teilen, du wirst uns fehlen.

X-Plosive goes Schütza 22

Mann war das eine Zitterpartie in diesem Jahr (spielen wir, spielen wir nicht), aber finally we got it. X-plosive goes Schütza 2022…. am Highlight-Samstag den 23.07.22 solltet ihr dringend die Tanzschuhe anziehen und gegen 19 Uhr im Biberkeller vorbeischauen. Nach zwei Jahren Schützen-Entzug sind wir endlich wieder in Biberach und werden euch ein paar alte und neue Gassenhauer auftischen. Wir freuen uns wahnsinnig.

Geniales Dorffest in Sulmingen

Vielen Dank für den großartigen Spaß in Sulmingen. Bei tollem Wetter und in einem absolut liebevoll gestalteten und urgemütlichem Ambiente macht es einfach doppelt so viel Spaß für euch Musik zu machen. Wir hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr in Sulmingen zu Gast sein dürfen.

Bilder findet ihr hier

Doppelparty am Maiwochenende

Vielen Dank an die Partycrowd in Westerheim und in Achstetten für dieses grandiose Partywochende nach zweieinhalb Jahren Corona-Abstinenz. Wir haben uns wahnsinnig gefreut mit euch zu feiern. Alle Bilder findet ihr hier

Danke für das tolle Debüt

Biberach, vielen Dank, dass wir gestern für euch beim Benefizkonzert „Hilfe für die Ukraine“ unser Bühnendebüt nach fast zweieinhalb Jahren geben durften. Die Tanzbeine schmerzen und wir haben endlich wieder das Klingeln in den Ohren. So muss das sein. Bilder vom Konzert findet ihr hier.

Nächste Woche geht es dann weiter am Freitag, 29. April in Westerheim (MM) und anschließend am 30.04. traditionell beim Achstetter „Tanz in den Mai“.

Wir freuen uns auf euch.

Benefizkonzert „Hilfe für die Ukraine“

Es ist Krieg in Europa. Tod, Zerstörung, Leid und Elend sehen wir nicht nur durch die Bilder in den Medien. Wir sehen vielmehr auch die Menschen, die aus der Ukraine zu uns flüchten, um zu überleben. Diese Menschen benötigen unseren Schutz und unsere Hilfe.

Vor dem Krieg geflüchtete Menschen, Frauen und Kinder erreichen nun auch den Landkreis Biberach. Viele können bei Angehörigen oder Bekannten unterkommen. Auch zahlreiche Freiwillige helfen mit großer Unterstützung. Neben der Unterkunft benötigen die geflüchteten Menschen aus der Ukraine jedoch auch eine Hilfe zur Überbrückung, um im täglichen Leben anzukommen. Vielen ist auf der Flucht nur das geblieben, was Sie am Leib und in den Händen tragen konnten.

Es macht uns betroffen – und wir möchten
helfen und Solidarität zeigen.

Dazu möchten wir mit dem Benefizkonzert am 23.04.2022 möglichst viel Geld sammeln, um dies der Caritas Biberach und anderen Institutionen für die Hilfe für geflüchtete Menschen aus der Ukraine spenden zu können.

Wir würden uns freuen, wenn ihr mit dabei seid, ein Ticket kauft und die Aktion unterstützt.
Termin: Samstag, 23. April 2022
Gigelberghalle Biberach

Tickets im VVK 15 € / Abendkasse 18 €
Tickets online buchen unter Reservix

Lets get it started

Hallo Leute, lange lange ist es her, aber wir hatten da so ne Pandemie, die uns zwar immer noch beschäftigt, aber wir sind jetzt mal vorsichtig optimistisch, dass dieses Jahr mal wieder was geht.

So denken auch ein paar Veranstalter, die uns schon gebucht haben, was uns wahnsinnig freut. Auf jeden Fall haben wir die Instrumente abgestaubt, uns daran erinnert, wer was spielt, das abgelaufene Spezi aus dem Proberaum weggeschüttet und jetzt gehts wieder ab.

Wir würden uns freuen, wenn ihr beim ein oder anderen Termin vorbeischaut und das Tanzbein schwingt.

2. Platz beim 38. Rock & Pop Preis

Yeah Geil – mit einem Live-Mitschnitt unseres Auftritts beim Tanz auf dem Marktplatz in Biberach haben wir uns beim Deutschen Rock & Pop Preis beworben und in der Kategorie „Cover-/Revivalband“ den 2. Platz belegt. Seit 38 Jahren besteht diese Preisverleihung, bei der jährlich ca. 1000 Bands in verschiedenen Kategorien antreten. Einige renommierte deutsche Künstler sind ehemalige Preisträger, darunter bekannte Namen wie PUR, Juli oder Luxuslärm. Wir sind stolz wie Bolle und freuen uns, wenn wir bald mal wieder die instrumente in die Hand nehmen dürfen um für euch zu spielen.

Schütza dahoim – Schützenlied mit Best-of X-Plosive

Was wäre das Biberacher Schützenfest ohne das Schützenlied? Vom Hissen der Fahne im heimischen Garten bis zum Abtrommeln begleitet es jeden Schützenfestgänger.

Gemeinsam singend mit der Hand am Herzen und dabei manchmal ein Tränchen verdrückend, ist es eine schöne Tradition.

Seit nahezu 20 Jahren sind wir als Band ein Teil des Schützenfestes und möchten auch dieses Jahr nicht auf das gemeinsame Zelebrieren des Schützenlieds verzichten. Darum haben wir uns gedacht, was gäbe es besseres zu covern, als den Evergreen der Biberach Schützen.

Kein Schützenfest ohne uns: nicht einmal, wenn es gar kein Schützenfest gibt.

Oh oh oh oh oh nein – Corona

Leider wird das nix mit uns diesen Sommer. Corona macht uns da einen dicken Strich durch die Partysaison. Alle unsere Gigs wurden bis auf weiteres abgesagt. Wer trotzdem ab und zu eine Portion X-Plosive braucht: Wir hauen ab und zu einen Song aus der Quarantäne in dieses WWW von dem alle sprechen.

Hier unsere ersten beiden Wunderwerke: